KiTa St. Nikolaus, Grevenbrück – Zertifikat zur Bewegungsfreundlichen Kindertagesstätte

Grevenbrück. Das Team des Familienzentrums St. Nikolaus Grevenbrück hat sich zu Beginn des Jahres auf den Weg gemacht, die Zertifizierung zur bewegungsfreundlichen Kindertagesstätte des DJK zu erhalten. Diese wurde den Erziehern nun im Rahmen eines Bewegungsfestes überreicht.
Als Abschluss feierten die Erzieher, Kinder und einige Eltern das Bewegungsfest am 9. Oktober unter dem Motto „Tierisch gut drauf“.  Aktionen bei diesem Fest waren der Eichhörnchen-Parcours, das Jägerspiel, Yoga für Kinder und die Ernährungspyramide. Maike Bolzhausen vom DJK Paderborn überreichte im Anschluss an dieses Fest den Erziehern ihr Zertifikat. Zuvor hatten die Erzieher 70 Stunden zum Thema Bewegung, Bildung und Gesundheit absolviert. Ziel dieser Fortbildung war es, sachgerechte und anregende Bewegungsangebote zu vermitteln, die individuell-ganzheitliche Entwicklung und Persönlichkeitsentfaltung der Kinder durch stärkenorientierte Bildungsarbeit und den Dreiklang „Bewegung-Bildung-Gesundheit“ kompetent und praxisorientiert umzusetzen. Zu einem Teil dieser Fortbildung gehörte der Elternabend, an denen den Eltern Praxis und Theorie vermittelt wurde.
(LP)
Presseartikel hier